Frauenhaus_Wedel_Logo
Deutsch
Türkisch
Russisch
English
Telefonnummer 04103-14553 - Aufnahme Tag und Nacht

Migrantinnen im Frauenhaus

Im Frauenhaus leben Frauen aller Kulturen und Nationalitäten. Soweit durch Mitarbeiterinnen möglich beraten wir muttersprachlich, oder wir organisieren Dolmetscherinnen, um eine Verständigung mit den Mitarbeiterinnen zu gewährleisten.

Frauen mit einem ehegattenabhängigen Aufenthaltsstatus haben nach zweijähriger Ehe in Deutschland ein Anrecht auf einen eigenständigen Aufenthalt unabhängig von der Ehe. Gibt es Gewalt in der Ehe, besteht jedoch auch vor dem Ablauf der zwei Jahre die Möglichkeit, über die Härtefallregelung eine Ausnahme zu erwirken. Frauen, die durch die Trennung von dem gewalttätigen Ehemann Schwierigkeiten mit ihrem Aufenthalt haben, helfen wir bei der Vermittlung von kompetenten AnwältInnen.

Wir unterstützen Migrantinnen bei Bedarf bei der Teilnahme an Deutschkursen.

Frauenhaus Wedel Bildleiste